Das Veranstaltungsmagazin für
Kultur  |  Sport  |  Kulinarisches  |  Reisen  |  Veranstaltungen 

DER MAI MACHT ALLES NEU...

Liebe Leserinnen und Leser,

Nachdem so mancher seinen Garten wieder auf „Vordermann“ gebracht hat, wird es Zeit etwas zu unternehmen. Erste Grillabende, Biergartenbesuche und Ausflüge in die Natur kann man nun unternehmen.
Die Freibäder starten in die neue Saison und viele Open-Air Veranstaltungen in ganz Niedersachsen laden ein. Highlights wie z. B. die
KunstFestSpiele Herrenhausen (12. - 29.05.2022) und der Internationale Museumstag am 15. Mai stehen in diesem Monat auf dem Programm.
In Peine kann man im Stadtpark das
22. Highland Gathering und „The Peine International Pipe Band Championships“ am 7. und 8. Mai besuchen.
Eines sollten Sie aber auf gar keinen Fall vergessen – am 8. Mai ist Muttertag!


Unser Tipps des Monats Mai

Gib Stoff!
Mitmachausstellung vom 06.03.-06.06.2022 im Schloss Salder

Ab Sonntag, 6. März bis Pfingstmontag, 6. Juni lädt das Städtische Museum Schloss Salder unter dem Motto „Faser.Faden.Flanell – Von der Faser zum Gewebe“ zu der besonderen Mitmachausstellung „Gib Stoff!“ in sein Ausstellungsgebäude „Kuhstall“ ein.

Kinder ab 6 Jahren und alle, die schon immer Wissenswertes über Stoff erfahren wollten, können hier ausprobieren, anfassen, erfahren und lernen wie Textilien hergestellt, verarbeitet und genutzt werden.

Mehr Infos unter www.salzgitter.de/kultur/museum


Gundermann Kulturtage

Innerdeutsche Begegnungen Northeim 2022 bis 21. Juni 2022.

Northeim und Hoyerswerda schreiben ein neues Kapitel innerdeutscher Kulturgeschichte – abgewickelter »Zonenrand« trifft auslaufendes Modell Tagebau »Gerhard Gundermann (1955–1998) ist vor 23 Jahren gestorben; tot im Sinne von vergessen, ist er zum Glück bis heute nicht« (Süddeutsche Zeitung). Ausführliche Informationen unter:
www.Gundermann-Kulturtage-Northeim.de


Hubschraubermuseum in Bückeburg

Herzlich willkommen im Hubschraubermuseum Bückeburg und damit in einer Welt, die auf mehr als 2.500 m² Ausstellungsfläche in ganz neuer Art und Weise über den Traum vom Fliegen erzählt: Mit 50 original großen Trag-, Flug-, Verwandlungs- und natürlich auch Hubschraubern, die nicht nur von einer faszinierenden Technik und deren atemberaubender Entwicklung berichten, sondern vor allem auch von den Menschen dahinter.

www.hubschraubermuseum.de

Flusslandschaft Elbe – Das Naturparadies

Die bewundernswerte Landschaft zwischen Hamburg und Hitzacker gilt noch immer als Geheimtipp für ein „einfach mal raus“. Nur wenige Fahrminuten von Hamburg beginnt eine Reise durch die Region, deren Landschaft reich an eindrucksvoller Natur ist. 

Ausführliche Informationen zu Radtouren und noch vieles mehr finden Sie auf unsere Homepage www.erlebnis-elbe.de/prospekte